Flutlicht Turnier - TCL

TC Lautlingen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Flutlicht Turnier

Rückblick > 2019
Traditionelles Flutlicht-Turnier des TCL

Kürzlich trug der Tennisclub Lautlingen (TCL) das traditionelle „Tie-Break-Turnier“ um den Werner Storz Pokal auf der Tennisanlage des TCL aus. Sechs Doppel-Mixed-Paarungen aller Altersklassen lieferten sich bis spät in die Nacht viele spannende und anspruchsvolle Matches. Mit Flutlichtunterstützung konnten die Halbfinals und das Finale auch nach Einbruch der Dunkelheit fortgeführt werden. Christina Kimmig und Philipp Kruse sicherten sich den Gesamtsieg. Die Organisatoren sorgten für einen rundum gelungenen, spaßigen Abend, welcher mit einem gemütlichen Beisammensein im Tennisheim endete.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü