Jugendcamp - TC Lautlingen

TC Lautlingen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jugendcamp

Diverse > Rückblick > 2014

Tennis-Camp des TC – Lautlingen wieder ein voller Erfolg
Albstadt-Lautlingen. Die Sonne lachte und unter dem Motto „Unser Tennis-Club ist spitze da möchte ich dabei sein“ fand nun schon zum 8. Mal, wieder in den Pfingst-Ferien, das Tennis-Camp des TC – Lautlingen statt. Es haben, wieder über 30 Jugendliche am Camp teilgenommen. Jugendwart Alex Braun und seine 5 Helfer hatten alle Hände voll zu tun um die Kinder bei Laune zu halten. Langeweile kam nicht auf. Auf der ganzen Anlage, sowie auf dem benachbarten Bolzplatz war immer was los. Volley-Ball, Basketball, Rasen-Tennis und verschiedene Geschicklichkeitsspiele, mit und ohne Tennisschläger wurden immer wieder mit verschiedenen Preisen belohnt. Ebenfalls wurden an den 3 Tagen die Jugend-Clubmeisterschaften abgehalten. Es wurde in verschiedenen Gruppen gespielt. Die Clubheimküche des TC-Lautlingen wurde auch ganz schön auf Trab gehalten. So mussten jeden Tag pünktlich zur Mittagszeit 40 Essen bereit stehen. Kein Problem für das Wirte-Team. Zum Abschluss am letzten Tag war Siegerehrung der Clubmeisterschaften, anschließend war Party angesagt. Es wurde gerockt bis die Fetzen flogen, und die Tennisschläger wurden als Luftgitarren zu Klängen von ACDC eingesetzt. Alle waren begeistert und freuen sich schon aufs nächste Jahr. Die Fotos des Tenniscamps können auf der Homepage des TCL (www.tc-lautlingen.de) angesehen werden.     
Ergebnisse der Club-Meisterschaften: Junioren: Max Götz, zweiter Nils Thiel. Knaben Gruppe1: Max Götz, zweiter Arne Türk. Knaben Gruppe2: Laurin Bühler, zweiter Hendrik Müller. Knaben Gruppe3:        Jan Thiel, zweiter Finn Götz.  Mädchen Gruppe1: Janina Alt, zweite Fee Kemmler. Mädchen Gruppe2: Antonia Alt, zweite Tabea Bühler.

Bilder

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü